Sonntag, 27. März 2016

[Wir lackieren] picture polish - Nemesis



Im Rahmen der Wir lackieren Aktion von Tine und Lotte habe ich bereits vor einigen Tagen Nemesis aus der Vampy Chameleons von Picture Polish lackiert, der jedoch definitiv einen eigenen Post verdient hat.






Bei Nemesis handelt es sich um einen bordeauxfarbenen Lack mit dem scattered Holoeffekt, der picture polish Lacke so besonders macht.



Obwohl der Pinsel vom Schnitt - grade und ohne abgerundete Ecken -  auf den ersten Blick nicht zu meinen Favoriten zählt, lässt sich damit ohne Probleme eine saubere Linie am Nagelbett lackieren. 
 
 




Zudem ist die Konsistenz ein Traum: weder zu flüssig noch zu dicklich.  Meine standard-mäßigen zwei Schichten sind fix lackiert, ganz ohne nerviges "cuticle flooding" oder eine uneben Oberfläche, da der Lack sich perfekt selbst ausgleicht. 






Positiv ist hierbei anzumerken: Beide bisher von mir getesteten Lacke dieser Marke trocknen unheimlich schnell ohne dabei Bläschen zu schlagen. Innerhalb von 2 bis maximal 3 Minuten ist die erste Schicht bereits komplett durchgetrocknet. 


Aber genug von der Textur und dem Pinsel an sich: Der Lack hat einfach ein zauberhaftes Finish. Ein sanft changierender Duochrome mit dem bereits erwähnten scattered Holoeffekt. Dieser ist zwar bei normalen Lichtverhältnissen etwas schüchtern, kommt jedoch im Sonnenschein wunderbar zur Geltung.






Von mir bekommt dieser Lack deshalb eine klare Kaufempfehlung, trotz des Preises. Das Schätzchen hat mich einfach in seinen Bann gezogen und meine Begeisterung für diese Marke (leider) angefeuert.


Kommentare:

  1. Ein absoluter Traum von Lack :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch! Und ein herzliches Willkommen an meine erste Followerin ;)

      Löschen
  2. Der funkelt wirklich wunderschön! :)

    AntwortenLöschen